Unsere Produkte Orangen

Naranja
Naranja

Die Expansion der andalusischen Orangen

In den letzten Jahren hat sich die Qualität der andalusischen Orangen beträchtlich verbessert. So kann unsere Region auf nationaler und internationaler Ebene mit anderen traditionellen Zitrusanbau-Regionen mithalten, da sie erstklassige Orangen bietet, die vor allem aus Ländereien in Sevilla, aber auch in Huelva und Málaga stammen. Die Anbau- und Vertriebskapazitäten haben ebenfalls zugenommen.

Anbaukalender

*Diese Prognose kann von Saison zu Saison unterschiedlich ausfallen.

JAN.

Check

FEB.

Check

MÄRZ.

Check

APR.

Check

MAI.

Check

JUNI.

Check

JUL.

Check

AUG.

Check

SEP.

Check

OKT.

Check

NOV.

Check

DEZ.

Check

Die von Frutas Fajardo vertriebenen Orangen stammen von hervorragend beschaffenen Plantagen in Utrera und Alcalá de Guadaira (Sevilla). Diese Plantagen sind zu 100 % nach Global GAP zertifiziert.

Dank eines gewissenhaften, anspruchsvollen Transport- und Lieferplans erreicht unsere umfangreiche Produktion alle Gegenden Spaniens. Anders als andere Orangen auf dem Markt werden die Früchte von Frutas Fajardo erst auf Bestellung geerntet, um ihre optimale Frische zu erhalten. Aus dem gleichen Grund werden Sie kein Konservierungswachs auf unseren Zitrusfrüchten finden.

Wir vermarkten vor allem die Sorten Navelina und Salustiana. Die erste ist die meistkonsumierte Orangensorte auf dem spanischen Markt. Sie reift früh, ist widerstandsfähig und bietet viel geschmackvollen Saft. Ihr folgt die Salustiana mit etwas blasserer Schale und mittlerer Größe, die als ideale Saftorange gilt.